Impressum - Datenschutzerklärung - Copyright 2016 - 2019. Dr. M. Krause

Tour de Chemie - Mol & Co

Inhaltliche Ziele der einzelnen Etappen

Etappe 1 - Atome und Atommasse

  • Entwicklung der Vorstellung, dass Stoffe aus kleinen Teilchen aufgebaut sind von Demokrit über John Dalton bis heute.
  • Mit Rastertunnelmikroskopen können die Oberflächen z.B. einer Goldfolie sichtbar gemacht werden. Diese zeigen einen sehr geringen Durchmesser der einzelnen Atome. Daraus resultiert eine sehr geringe Masse der einzelnen Atome.
  • Einführung einer neuen Maßeinheit der atomaren Masseneinheit mit dem Symbol „u“.

Etappe 2 - Moleküle und Molekülmasse

  • Unterteilung des Stoffbegriffs (Reinstoff mit Verbindung und Element und Gemisch).
  • Beschreibung der Bausteine eines Atoms und Erklärung des Begriffs Moleküls.
  • Bespiel zur Verbrennung von Holzkohle und Erläuterung des Gesetzes der Massenerhaltung.
  • Die Molekülmasse ergibt sich aus der Addition der einzelnen Atommassen.

Etappe 3 - Das Mol

  • Substanzen die im Labor häufig verwendet werden, haben eine Größenordnung im Grammbereich. Daraus resultiert eine unvorstellbare Zahl an Teilchen, die darin enthalten sind.
  • Einführung einer neuen physikalischen Größe, der Stoffmenge.
  • Hinführung zur Einheit Mol anhand von Schuhen, Bierdosen und Eiern.

Etappe 4 - Die molare Masse

  • Definition der molaren Masse und dazugehörige Rechenbeispiele.

Etappe 5 - Das molare Volumen

  • Gase besitzen alle das gleiche Volumen. Ein Mol eines beliebigen Gases bei 0°C und Normaldruck nimmt immer ein Volumen von 22,4 Litern ein.
  • Das Eigenvolumen hat keinen Einfluss auf das molare Volumen.

Etappe 6 - Konzentrationen

  • Einführung in das Thema Stoffmengenkonzentrationen, von Massenprozenten in Käse, über Volumenprozente in Wein bis zu Konzentrationen in mol/L.

Zu den online Etappenprüfungen

Der direkte Link zu den Etappenprüfungen für Ihre Lernenden:

Die Materialen als Donwload

  • Kienast, S., Krause, M., Witteck, T. & Eilks, I. (2012). Auf dem Weg zu Mol & Co mit der 'Tour de Chemie'. Der Mathematische und Naturwissenschaftliche Unterricht, 65 (3), S. 155–160.