Impressum - Datenschutzerklärung - Copyright 2016 - 2021. Dr. M. Krause

LearningApps im Unterricht einsetzen

Mit Hilfe von Autorenwerkzeugen können verschiedene Vorlagen verwendet werden, die über eine intuitive Oberfläche bedient und mit Inhalten gefüllt werden können. Die Plattform eignet sich dafür, um Unterrichtsinhalte spielerisch in Lernbausteine zu verpacken und den Lernenden ein automatisiertes Feedback zur Bearbeitung zu geben. Außerdem existieren bereits hunderte Lernbausteine für alle Unterrichtsfächer. Das Fach Chemie wird dabei in 32 Kategorien aufgeteilt. Bei der Erstellung von eigenen Lernbausteinen können zum Beispiel folgende Vorlagen verwendet werden:

  • Paare zuordnen
  • Lückentext
  • Einfache Reihenfolge
  • Zuordnung auf Bild
  • Kreuzworträtsel

Die erstellten Lernbausteine können über einen Link oder QR-Code direkt mit den Lernenden geteilt werden. Über die SCORM-Schnittstelle können die Lernbausteine sogar direkt in ein Wiki oder eine Lernplattform (z.B. It's Learning) eingebunden werden.

Unterrichtsbeispiele

Das folgende Beispiel fordert die Schülerinnen und Schüler dazu auf, die Karten in eine Reihenfolge zu bringen, um die Reaktionsgleichungen korrekt zu vervollständigen. Im ersten Schritt geht es darum, dass die Edukte zu den Produkten passen. Die Reihenfolge kann im Anschluss mit dem blauen Button unten rechts verglichen werden. Im zweiten Schritt sollen die Lernenden die Reaktionsgleichungen in ihr Heft übernehmen und die fehlenden Koeffizienten in den blauen Kästchen vervollständigen. Dieser Schritt kann zur Zeit noch nicht automatisiert überprüft werden. Hier können die Ergebnisse untereinander oder im Plenum verglichen werden.

Die Lernenden werden dazu aufgefordert, mit der blau eingefärbten Karte (N2O4) zu beginnen.

Das folgende Beispiel zeigt ein Molekül mit verschiedenen funktionellen Gruppen, die benannt werden sollen. Durch Anklicken der Stecknadel können verschiedene funktionelle Gruppen ausgewählt und zugeordnet werden.

Das folgende Beispiel zeigt einen Lückentext zum Thema Säuren und Basen und ermöglicht die Auswahl von verschiedenen Begriffen in den entsprechenden Lücken.